Sonntag, 14. Februar 2016

Schokoladen-Schock

Heute habe ich gebacken. Ich war auf der Suche nach den schokoladigsten Muffins ever. Und diese hier sind seeeeeehr schokoladig! Ich habe sie letztens schon einmal gebacken und für gut befunden.



Diese hier bekommen meine Kolleginnen morgen, und den Kuchen im Glas bekommt eine besonders liebe Kollegin, die am Wochenende Geburtstag hatte. Da kommt morgen dann noch eine Kerze drauf.

Das Rezept ist von Steph aus dem Kleinen Kuriositätenladen: Schoko-Schock-Muffins.
Ich habe die eineinhalb Fache Menge gemacht (300 g Schokolade plus 150 g Schokotropfen/-streusel!!!), damit es für das Weck-Glas und 12 große Muffins in Tulpenförmchen reicht.

Keine Kommentare: