Sonntag, 8. September 2013

Balancing Act Cowl

 

Nachdem dieses Accessoire schon fast zwei Monate fertig ist, bin ich heute endlich dazu gekommen, Fotos davon zu machen.
Ich freue mich auf jeden Fall schon darauf, wenn es kühl genug ist, diesen Cowl zu tragen. Mit den verschiedenen Pink- und Rosatönen und auch dem Braun und Grau passt er zu vielen meiner Oberteile.
Und was ich an dieser Anleitung liebe: der Cowl ist links und rechts gleich! Ich glaube, ich stricke nur noch Cowls, bei denen die linke Seite genauso aussieht bzw. zumindest richtig gut aussieht und nicht nach "links". Denn wenn man so einen Cowl doppelt um den Hals legt, bleibt es gar nicht aus, dass man irgendwo die linke Seite sieht, und das hat mich bislang immer gestört.... deswegen bin ich froh, diese Anleitung gefunden zu haben!
Und die Wolle war sowieso ein Traum zum Verstricken!

After this cowl was finished almost two months ago, today I've finally taken photos of it.
I'm looking forward to wearing it, with its different grades of pink and brown and grey it matches many of my shirts and pullovers. And the best thing is: this cowl is totally reversible! It was always annoying to me that you see the wrong side when wrapping a cowl twice around your neck. I think in the future I'll alway knit reversible cowls, or at least some with a nice wrong side. I'm glad that I've found this pattern!
And the yarn is georgeous anyway!




Garn/yarn: Wollträume "Traumsterne Merino", Fb./col. 02
Anleitung/pattern: "Balancing Act Cowl" by Karen Anne
Anschlag/cast on: 232 M/sts
Nadeln/needles: 4,5 mm
Verbrauch/usage: 1 skein = 100 g = 310 m
Modifications: 5 garter ridges, 10 rib-rounds, 5 garter ridges, 10 rib-rounds, 5 garter ridges

Kommentare:

Anja' s Sternstunden hat gesagt…

Wunderschön ist dein Cowl geworden.
LG anja

wollsocke hat gesagt…

....ja klasse, wenn er auf beiden seiten identisch ist....so ein cowl ist schon was tolles und so vielseitig tragbar....
viele grüße
annette