Sonntag, 18. August 2013

Französiche Apfeltarte/French Apple Tart

Diesen leckeren Apfelkuchen hatte eine ehemalige Kollegin damals mal anlässlich ihres Geburtstages zur Arbeit mitgebracht. Ich war so begeistert, dass ich gleich das Rezept haben musste. Leider weiß ich nicht, aus welchem Buch es stammt, von der Aufmachung her vermute ich, dass es "Backen - köstlich wie noch nie" von GU ist, aber ich weiß es nicht. Der Kuchen ist himmlisch. Für meine Quiche-Form ist er leider zu hoch, aber ich mag an ihm, dass er keinen Mürb-, sondern einen Rührteigboden hat! Obenauf ist ein Sauerrahmguss (laut Rezept eigentlich Crème fraîche, aber die ersetze ich immer durch Sauerrahm).

I got to know this apple tart when a former collegue brought it to work when it was her birthday. I liked it so much that I absolutely wanted to have the recipe, so she gave me a copy from the concerning page of a book. Unfortunately I don't know which book it is, but that cake is gorgeous! 


Das ist jetzt der dritte Kuchen, den ich in meiner neuen Cynthia Barcomi-Backform backe, und ich bin schier begeistert! Ich war lange auf der Suche nach einer besseren Alternative für eine Springform. Springformen mochte ich noch nie, diese ewigen Ritzen, wo sich für alle Zeiten Teigreste sammeln, und sauberzumachen sind die mit ihren Schnallen sowieso nicht gut. Wenn sie dann auch noch beschichtet sind, sind sie noch schlechter handzuhaben. Die Beschichtung kann sich lösen, man kann auf dem Boden nicht schneiden etc. Also musste was anderes her! Eine Antihaft-Beschichtung kam für mich nicht mehr in Frage, zuerst hatte ich die Lurch "Bake&Serve" Springform im Visier. Ist aber auch wieder eine Springform... dann hab ich weiter recherchiert und hatte die Wahl zwischen verschiedenen Materialien, die auch schnittfest sind: Emaille oder Aluminium.
Letztendlich wurde es eine Backform von Cynthia Barcomi, sie besteht aus anodisiertem Aluminium und hat einen Hebeboden. Keine blöde Schnalle mehr, keine lästigen Ritzen, sie ist sowas von einfach sauberzumachen und ist trotzdem absolut dicht! Auf dem Boden kann man schneiden, und Anhaften ist auch kein Problem (einfetten sollte man natürlich etwas - aber das habe ich bei der beschichteten auch immer getan). Ich bin hellauf begeistert. Die Backeigenschaften sind hervorragend! Ein tolles Teil.

I love my new Cynthia Barcomi cake pan made of aluminium! It's really great. I just hate springform pans as they are so hard to clean. So I was searching for an alternative, and I chose this Barcomi cake pan. This is the 3rd cake I've made in it, and I'm really excited about it.


Keine Kommentare: