Sonntag, 19. Mai 2013

Schafpate²

Diese Socken sind ein nachträgliches Geburtstagsgeschenk für die Großtante meines Freundes. Ich musste während dieses Projektes wegen meines Tennisarms pausieren - aber irgendwann ist auch dieses Paar fertig geworden.
Das Stricken hat sehr viel Spaß gemacht, die Wolle hat eine tolle Qualität, die Farben sind total schön, und das Muster ist einfach und effektvoll. Bei diesen Socken habe ich zum ersten Mal eine Bumerangferse mit Spickel gestrickt, und ich muss sagen, ich bin begeistert von der Passform! Das mache ich jetzt sicher öfter.
Die Socken schauen auf den Fotos etwas komisch aus, da ich leider nur ein Sockenbrett habe. So sieht der zweite Socken ziemlich schrumpelig und winzig aus. Das liegt aber auch an dem wirklich sehr elastischen Muster. In Wirklichkeit sind beide Socken gleich groß!
Die Beschenkte hat sich auch sehr darüber gefreut.



These socks are a belated birthday present for my boyfriend's grandaunt. I had to pause knitting during this project because of my tennis elbow. But now they're finally finished.
Knitting them was great fun, the quality of the yarn is very good, the colours are beautiful, and the pattern is easy but awesome. This is the first time I've knit a short-row heel with a gusset, and I have to say, I'm excited about it, it's got a great fit!
Don't worry about how the socks look on the photos, I unfortunately just have one sock blocker, so the second sock looks very small, and the pattern is also very elastic. Actually, they're equal. 
The presentee was very pleased!



Garn/yarn: Opal Schafpate IV, Fb./col. 5840
Anleitung/pattern: "Schafpatensocken" by Antje Krey
Anschlag/cast on: 64 M/sts
Größe/size: 38
Verbrauch/usage: 67 g

Keine Kommentare: