Samstag, 24. November 2012

Ein schöner Tag!/A wonderful day!

Heute ist ein richtig schöner Samstag! Begonnen hat er mit einem wundervollen und leckeren Frühstück, das ich mit einer Freundin im "Café Felix" in der "Ersten Tegernseer Kaffeerösterei" genossen habe.


Danach haben wir Susie und Heidi im neu eröffneten Lädchen "Schau wie schön & Susies Masche" besucht - und natürlich ausgiebig gestöbert, geratscht und auch eingekauft! Der Laden ist echt total schön und gemütlich, wirklich zum Wohlfühlen. Bisher kannte ich Susie nur von ihrem Blog und von ravelry, nun haben wir uns auch in natura kennengelernt. Und witzigerweise arbeitet meine Freundin seit kurzem mit einer von Heidis Schwestern zusammen! Die Welt ist klein....
Ich komme zwar nicht mehr so oft ins Tegernseer Tal, weil es jetzt doch etwas weiter zu fahren ist, aber ich werde den beiden sicher bald mal wieder einen Besuch abstatten.
Und wer es nicht allzu weit an den Tegernsee hat: unbedingt mal hinfahren, es lohnt sich!!

Ich habe ein paar wunderschöne Zitron-Garne ergattert, hätte aber keine Schwierigkeiten gehabt, noch mehr zu finden.... aber angesichts eines wirklich vollen Wollschranks muss ich mich schon ein bisschen zusammennehmen ;-) außerdem muss man sich ja was für's nächste Mal aufheben!



It's a real nice saturday today! A friend of mine and I had a wonderful breakfast at "Café Felix", which belongs to the "Erste Tegernseer Kaffeerösterei". Then we went to a new little shop where you can buy fancy and exceptional yarns and books, decoration items etc. It's called "Schau wie schön & Susies Masche" and was founded by Susie and Heidi. I knew Susie from her blog and from ravelry, today I met her in real life for the first time.
It's a really lovely and comfy little shop, we saw so many beautiful things and yarns - and also bought some.
So, if you one day come to the Lake Tegernsee - go there, it's worth it!

I bought a few Zitron yarns, look at the photos.








Sonntag, 11. November 2012

Zwiebelbrot/Onion Bread

Für unsere Brotzeit heute abend habe ich ein Zwiebelbrot gebacken. Aufgeschnitten ist es noch nicht, aber von außen sieht es hervorragend aus und duftet wunderbar! Der Teig ist so schön aufgegangen.
Das Rezept ist aus der Bedienungsanleitung des Brotbackautomaten, S. 20.

Zwiebelbrot

500 ml Wasser
1 1/2 TL Salz
1 TL Zucker
75 g Röstzwiebeln (ich habe auf 100 g erhöht)
760 g Weizenmehl Type 1050
1 P. Trockenbackhefe

Stufe I, Programm Schnell + Vollkorn



I've made an Onion Bread for our dinner today. The recipe is from the using instructions of the bread machine.

Sonntag, 4. November 2012

Mütze & Armstulpen/Hat & Armwarmers

Passend zu meinem "Burrow Inspired Cowl" habe ich noch Armstulpen gestrickt. Und weil ich die Wolle so mag, habe ich noch ein Knäuel nachgekauft, damit ich auch noch eine passende Mütze stricken konnte.

I've made Armwarmers and a hat matching my "Burrow Inspired Cowl". For the hat, I had to buy one more skein of this wonderful yarn.







Garn/yarn: Lana Grossa "Olympia", Fb./col. 18
Anleitung/pattern: Mütze aus dem ONline Anleitungsfolder "Linie 292 Sal"
Nadeln/needles: 10 mm
Verbrauch/usage: 82 g


 

Garn/yarn: Lana Grossa "Olympia", Fb./col. 18
Anleitung/pattern: Pulswärmer aus dem ONline Anleitungsfolder "Linie 292 Sal"
Nadeln/needles: 10 mm
Verbrauch/usage: 88 g







Cento Wristlets & Pink Rime Frost Cowl

Diese beiden Projekte sind unter anderem in der letzten Zeit entstanden.

Two of the projects which I've finished a few days ago.

Cento Handstulpen (Cento Wristlets)
Garn/yarn: Lana Grossa "Cento", Fb./col. 007
Anleitung/pattern: "Armstulpen im schrägen Lochmuster" von www.magdalena-strickt.de
Nadeln/needles: 7 mm
Verbrauch/usage: ~ 50 g

Das ist übrigens das Muster, auf das ich im Filati-Laden aufmerksam geworden bin! Total einfach, aber richtig schön.

This is the pattern I learnd at Filati's. Really simple but really nice.


Pink Rime Frost Cowl

Garn/yarn: Lang Yarns "Tierra", Fb./col. 712.0063 pink
Anleitung/pattern: "The Rime Frost Cowl" by Ida Thue Nielsen
Nadeln/needles: 8 mm
Verbrauch/usage: ~ 118 g
Abänderung/modification: Anschl./CO 60 M/sts