Montag, 10. Januar 2011

YAK Mütze

Nur zwei Tage habe ich für diese Mütze gebraucht. Sie ist wunderschön geworden und passt perfekt. Das Garn ist sehr warm und leicht und wunderbar weich, aber doch griffig. Ins Bündchen habe ich für die besser Passform einen dünnen Elastikfaden mit eingestrickt.

Es ist die gleiche Mütze wie diese hier, allerdings werde ich die wieder auftrennen. Sie ist einfach viel zu locker und zu weit. Da mir die Wolle aber im Grunde dafür schon sehr gut gefällt, werde ich sie einfach mit dünneren Nadeln nochmal stricken. Wenn ich mal Zeit hab und nix anderes vorhab ;-)

 
 
 
 


Garn: Lang Yarns "Yak", Fb. 772.0079
Anleitung: Lang Yarns Accessoires 174, Modell 6
Nadeln: 3,5 mm für das Bündchen, 4,5 mm für den Rest
Verbrauch: 65 g

1 Kommentar:

pinkpaillette hat gesagt…

Wunderschön, tolles Muster, tolle Farbe und tolles Modell!
Herzliche Grüsse, colette