Montag, 27. September 2010

Kartoffel-Zucchini-Tomaten-Auflauf

Heute gab es mal wieder was zu essen, was sich zu fotografieren gelohnt hat. Da ich noch eine große Zucchini und Tomaten aus dem Garten hatte sowie viele Kartoffeln, habe ich daraus einen Auflauf kreiert.


Dazu habe ich Kartoffeln geschält, in Scheiben geschnitten und in Brühe gekocht. In der Zwischenzeit wurde eine große Zucchini und ein paar Tomaten in Scheiben geschnitten. Kartoffeln und Gemüse habe ich in eine mit Olivenöl ausgepinselte Auflaufform geschichtet. Darüber kam eine Sauce aus Milch, hellem Saucenpulver, Kräutern, Frischkäse, Gewürzen, Parmesan und einem Ei. Überbacken habe ich den Auflauf mit Semmelbröseln und Käse.


Keine Kommentare: