Donnerstag, 3. Juni 2010

Knöpferl wieder frei!

Nachdem meine Miez gestern nochmal einen langen Tag in Gefangenschaft hatte (wir waren nämlich nach der Arbeit bei Günter Grünwald - Spitze!), haben wir sie gestern abend freigelassen. Sie war ganz glücklich!
Und, was soll ich sagen, nach ihrer ersten Nacht in der Freiheit geht es ihr immer noch hervorragend! Gut, sie war bestimmt noch nicht viel unterwegs, es schüttet ja seit Tagen, das ist sogar einer Katze zuviel Regen. Aber heute morgen saß sie brav vorm Fenster.

Ich bin so dermaßen ERLEICHTERT!!

Heute fahren wir erstmal weg für drei Tage, dann sind wir wieder knapp zwei Tage hier (in der Zeit wird Knöpferl nochmal vom Tierarzt gecheckt) und dann fahren wir in den Urlaub! Juhu, jetzt kann ich mich darauf auch wieder richtig freuen!

Keine Kommentare: