Dienstag, 9. März 2010

Waschmaschinen-Tests

Heute habe ich meine Waschmaschine schon in verschiedenen Programmmen getestet. Sie wird doch warm, was ich zuletzt ja schon bezweifelt hatte. Richtig testen kann ich ja nur mit dem 40 °C-Programm, denn für alle anderen habe ich kein passendes Thermometer.
Also habe ich das 40 °C-Programm, das ich normalerweise für meine Buntwäsche nehme und auch für's Filzen genommen habe, ohne Wäsche laufen lassen, habe ca. 15 min nach Beginn aufgemacht und mein Fieberthermometer ins Wassser gehalten. Ergebnis: 41,4 °C.
Das ist doch richtig gut!

Immerhin weiß ich jetzt, dass meine Waschmaschine funktioniert. Was ich aber immer noch nicht weiß, ist, warum das Filzen bei mir nicht funktioniert, obwohl es anscheinend bei jedem anderen in meiner Umgebung funktioniert, der auch strickfilzt.

Nächstes Mal schalte ich den Eco-Modus ab, obwohl der die Dauer eigentlich aber auch nur um 30 % verkürzt und somit immer noch eine gute Stunde wäscht. Das kann doch nicht sein, dass ich unter diesen Bedingungen für ein einigermaßen zufriedenstellendes Filzergebnis 5 Waschgänge brauche!!

Keine Kommentare: